Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

mc politics

BM a.D. Gernot Blümel, Landesparteiobmann der neuen Volkspartei Wien

management club, Kärntner Str. 8, 1010 Wien

Gernot Blümel zählt zu den erfolgreichsten Nachwuchspolitikern Österreichs. Bereits 2013 wurde er Generalsekretär und Mediensprecher der neuen Volkspartei. Nur zwei Jahre später wurde er Landesparteiobmann der neuen Volkspartei Wien und Stadtrat im Stadtsenat Wien. Im Kabinett Sebastian Kurz fungierte er als Bundesminister für EU, Kunst, Kultur und Medien im Bundeskanzleramt.

In exklusiver Runde sprechen unser Präsident Thomas Arnoldner (CEO der A1 Telekom Austria Group) und Vizepräsidentin Henrietta Egerth (Geschäftsführerin der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG) mit Gernot Blümel darüber, wie man politische Entscheidungen trifft und umsetzt, welche Erfahrungen er mit Verhandlungspartnern gemacht hat und worauf es beim Umgang mit Medien ankommt!

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl sind Anmeldungen verbindlich. 

Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch!

19.09.2019

mc leadership

Dipl. Ing. Dr. Sabine Herlitschka MBA

management club, Kärntner Str. 8, 1010 Wien

Wir freuen uns, Dipl. Ing. Dr. Sabine Herlitschka, MBA (Vorstandsvorsitzende der Infineon Technologies Austria AG) als Gast bei mc leadership begrüßen zu dürfen. Die Top-Managerin verantwortet bei Infineon einen Umsatz von EUR 2,9 Mrd. (2018) sowie 4.201 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (2018).

In exklusiver Runde sprechen unser Präsident Mag. Thomas Arnoldner (CEO der A1 Telekom Austria Group) und Vizepräsidentin Dr. Henrietta Egerth (Geschäftsführerin der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG) mit ihr über Herausforderungen für Führungskräfte, ihre persönlichen Erfahrungen und ihre nächsten Ziele.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl von 25 Gästen sind Anmeldungen verbindlich.

Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch!

11.09.2019

mc Niederösterreich

Hautnah-Besichtigung der Verbund-Kraftwerksanlage Ybbs-Persenbeug

Kraftwerksanlage Ybbs-Persenbeug, Donaudorfstraße 2, 3370 Ybbs an der Donau

Das Laufkraftwerk Ybbs-Persenbeug gilt als die Wiege der österreichischen Stromerzeugung. Im aktuell laufenden zweiten Teil des Projekts „Effizienzsteigerung Ybbs 2020“ werden mit umfangreichen Investitionsmaßnahmen und überwiegend österreichischer Wertschöpfung alle wesentlichen Hauptkomponenten der sieben Kaplan-Turbinenanlagen getauscht. Die Wartezeit für Einblicke wie diese beträgt rund 60 Jahre. Wir laden Sie mit Hausherr DI Dr. Heinz-Peter Allmer zu einem exklusiven Rundgang und Information zu den wesentlichen wirtschaftlichen und technischen Fakten ein.

Am: Dienstag, 03. September 2019Ort: 3370 Ybbs, Donaudorfstraße 2

Ablauf: 17.30 Uhr Get-together18:00 Uhr Begrüßung durch DI Dr. Heinz-Peter Allmer, Werksgruppenleiter Untere Donau18:30 Uhr Führung durch die Kraftwerksanlage, ca. 1,5 Stunden

Im Anschluss dürfen wir Sie zum Gedankenaustausch bei einem kleinenImbiss einladen.

Auf Ihr Kommen freuen sich

Dr. Günther OfnerPräsident des management club Niederösterreich

Thomas Hofstetter Regionsvorsitzender mc NÖ Mostviertel

Wir bitten um Anmeldung bis 30. August 2019 an: niederoesterreich@managementclub.at oder telefonisch unter 0664/85 60 173. Gerne können Sie auch 2 Gäste mitnehmen.

Die Einladung ist hier online.

03.09.2019 - 17:30

mc innovation

Leadership and innovation in Silicon Valley

management club, Kärntner Str. 8, 1010 Wien

In exklusiver Runde sprechen wir mit US-Professor Gregory La Blanc und Robin Lumsden über persönliche Erlebnisse mit US-Top-Managern und Start-up-Unternehmern im Silicon Valley, neue Leadership-Kulturen und Innovationen sowie ihre Erfahrungen mit neuen Technologien wie Blockchain und Kryptowährungen.

Er hielt diverse Professuren an US-amerikanischen Eliteuniversitäten (Wharton, Duke, Berkeley) und ist aktuell Professor an der renommierten University of California in Berkeley. Er zählt zu den führenden Experten im Bereich Strategie an der Schnittstelle Recht, Finanzen und Psychologie. In MBA Programmen lehrt Professor La Blanc u.a. zu “strategic leadership”, “data and decisions” und Blockchain.

Der Wirtschaftsanwalt hat bereits Volkswagen beim Kauf von Porsche beraten, General Electrics beim Verkauf ihrer Plastic Division (11 billion USD) sowie den Wiener Flughafen beim Erfolg in einer 200 Millionen Klage in New York. Lumsden berät weiters die Familie Schwarzenegger und arbeitet mit Sebastian Schwarzenegger an einem „grünen digitalen Token“.

Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch!

20.08.2019

mc Salzburg

Hartwig Löger, Bundesminister für Finanzen a.D.

ISA Internationale Salzburg Association, Sigmund-Haffner-Gasse 16, Stiege 3

Unter die Amtszeit unseres ehemaligen Finanzministers Hartwig Löger fallen das Doppelbudget 2019/2020 sowie der erste Überschuss seit 65 Jahren. Sein wichtigstes Projekt, die neue Steuerreform, beinhaltet bedeutende Schritte für den Wirtschaftsstandort Österreich und soll noch vor der Neuwahl am 29. September – Ausgang ungewiss - im Nationalrat abgestimmt werden. Die nächste Regierung steht vor großen budget- und finanzpolitischen Herausforderungen: Es stehen die Entlastung des Klein- und Mittelstandes, die Senkung der Körperschaftssteuer aber auch die Besteuerung multinationaler Konzerne im Raum. Gleichzeitig werden mehr Mittel für die Budgets verschiedener Ressorts gefordert. Im mc Salzburg wird Hartwig Löger seine Sicht über die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen der neuen Regierung preisgeben.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung.

Um verbindliche Anmeldung mittels E-Mail an salzburg@managementclub.at wird höflich ersucht.

Im Anschluss laden wir beim Netzwerken zu einem Imbiss und Getränken ein.Durch den neuen Lift ist der Veranstaltungsort barrierefrei erreichbar.

Mit besten Grüßen

Dr. Johannes Hörl, MBLmc Salzburg–Vorsitzender

Helene Weiss, MA mc Salzburg-Geschäftsführerin

11.09.2019 - 19:00

mc Oberösterreich

RAFTINGTOUR mit dem Generaldirektor der VKB-Bank Mag. Christoph Wurm

Gasthaus Eschau, Paulfau, Palfau 102, 8923 Palfau

Bei der halbtägigen Raftingtour auf der Salza erleben wir die interessantesten Flussabschnitte unterhalb von Wildalpen. Die Salza fließt durch die herrliche Berglandschaft nördlich des Hochschwab Gebirges.Wir paddeln durch flott sprudelndes Wildwasser, die Gischt spritzt und das Raft schaukelt durch die Wellenberge.Die Schluchtstrecke bei Palfau sucht seinesgleichen in den Alpen. Imposante Felsforma-tionen formen dort eine Kilometerlange Traumlandschaft.

Anschließendes Netzwerken und gemütlicher Ausklang bei einem gemeinsamen Essen. Durchführung der Raftingtour durch Freelife Sport und Abenteuer GmbH. Schwimmkenntnisse sind Voraussetzung.

 

Dir. Wolfgang Pfeil MBAPräsident management club OÖ

Dir. Wolfgang Greil MBAGeschäftsführer management club OÖ

 

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um

14.09.2019 - 11:00