mc politics

Dr. Josef Moser, Bundesminister für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz

Montag, 25.02.2019

Zwölf Jahre war Dr. Josef Moser Präsident des Rechnungshofes. Unermüdlich machte er Vorschläge für mehr Effizienz in den Strukturen des Verwaltungsapparats der Republik Österreich, der Bundesländer und Gebietskörperschaften, und forderte stets einen sorgsamen Umgang mit öffentlichen Geldern.

Seit 2017 ist Josef Moser Bundesminister für Justiz und seit 2018 auch explizit für Verfassung, Reformen und Deregulierung zuständig. Wer Österreich kennt weiß, dass diese Verantwortungsbereiche große Herausforderungen bedeuten.

Im Gespräch mit mc Vizepräsident Günther Ofner erörtert BM Josef Moser welche Chancen die Digitalisierung der Justiz und der Verwaltung bringt, wo man überschießendes Gold Plating in Gesetzen beseitigen wird, und welche Ziele er sich für das Jahr 2019 gesetzt hat, um heimische Unternehmen zu entlasten.


Wir bitten um verlässliche Zusage bis 18. Februar 2019.

Foto: (c) George Schneider photonews.at

Anmeldung für Mitglieder

Die Veranstaltung fand bereits statt - daher ist keine Anmeldung möglich.

 

Rechtlicher Hinweis

Im Rahmen einer Veranstaltung können durch den oder im Auftrag des management club Fotografien und/oder Videos erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nehme ich zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen ich abgebildet bin, zur Presse-Berichterstattung durch den management club verwendet und in (sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten des management club veröffentlicht werden.

Veranstaltungsort

management club

Kärntner Str. 8, 1010 Wien