Veranstaltungen

Salzburg

mc Salzburg

mc Clubabend "Globale Bedrohungsbilder"

Plenarsaal, WK-Salzburg Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg, Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg

 

Nach der Matura 1977 und der Ableistung des Grundwehrdienstes beim Österreichischen Bundesheer war Franz Lang für dieses in Auslandseinsätzen im Nahen Osten und Ostafrika tätig. Ab 1979 folgten die Gendarmerie-Grundausbildung und 1987 die Offiziersausbildung in der Sicherheitsakademie. Im Jahr 1994 wurde er schließlich zum Stellvertretenden-Leiter der Kriminalabteilung des Landesgendarmeriekommandos für Salzburg und im Jahr 2000 zu dessen Leiter ernannt. Ab 2003 wechselte der gebürtige Pongauer als stellvertretender Sektionschef und Leiter der Bereiche Organisation, Dienstbetrieb und Einsatzangelegenheiten in die Generaldirektion für die öffentliche Sicherheit, wo er 2005 Stellvertreter des Generaldirektors wurde. Seit 2008 ist General Franz Lang Direktor des Bundeskriminalamts Österreich. Im Anschluss laden wir beim Netzwerken zu einem Imbiss ein. 

09.10.2018 - 19:00

mc Salzburg

SALZBURG SUMMIT

Salzburg Congress, Auerspergstraße 6, 5020 Salzburg

Wir freuen uns, Ihnen die exklusive Teilnahme am diesjährigen (14. Konferenz Europäischer Regionen und Städte des „IRE - Institut der Regionen Europas“), welcher , stattfindet, möglich zu machen.

Mit 500 Teilnehmenden sowie 25 Top-Repräsentanten von europäischer, nationaler und regionaler Ebene zählt dieser im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft 2018 zu den bedeutendsten internationalen Netzwerktreffen und Zukunftsdialogen Europas.

Hier kommen Sie zum gesamten Beitrag

30.09.2018

mc Salzburg

Hat der Diesel eine Zukunft?

WIFI Salzburg, Penthouse A (5. Stock),, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

Der Dieselskandal hat zu einer immer noch sehr emotional aufgeladenen Debatte um diese Antriebsart geführt. Das deutsche Gerichtsurteil, wonach Diesel-Fahrverbote in Städten mit hoher Luftbelastung in Zukunft zulässig sind, verunsichert auch sowohl die Fahrzeugindustrie als auch die Diesel-Fahrer. In Österreich ist ein Diesel-Fahrverbot noch kein Thema, der Wiederverkaufswert der Diesel-Autos wird trotzdem drastisch sinken. Aufgrund dieser aktuellen Diesel-Diskussion lassen wir mit Univ. Prof. Dr. Bernhard Geringer einen der renommiertesten Experten die Fakten und Tatsachen auf den Tisch legen.

Referent: Univ.-Prof. Dr. Bernhard GERINGER, Institut für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik, Technische Universität Wien

Im Anschluss laden wir beim Netzwerken zu einem Imbiss ein.

21.06.2018 - 19:00

mc Salzburg

mc Clubabend mit Dr. Alexander Picker

Saal 4, WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5020 Salzburg

Dr. Alexander Picker hat nach dem Jus- und Slawistik Studium seine Heimatstadt Salzburg verlassen und ist nun nach einer 28 jährigen internationalen Bankkarriere als Unternehmensberater zurückgekehrt. Die letzten 14 Jahre war er in verschiedenen Banken in Zentral- und Osteuropa Vorstandsvorsitzender, u.a. in Kasachstan, Slowenien und Bosnien & Herzegowina. In seiner letzten Position als Vorstandsvorsitzender der serbischen Komercijalna Banka trieb er die Digitalisierung der zweitgrößten Bank in Serbien erfolgreich voran. Davor war er Vorstandsvorsitzender der Hypo Alpe Adria bis zur Abspaltung der "Bad Bank" und dem Verkauf der "Good Bank".

„Blockchain Technologie und Bitcoin – was jeder Manager wissen muss“

Die Blockchain-Technologie ermöglicht nicht nur Kryptowährungen, sie könnte Banken und Notare ersetzen, den Alltag von Milliarden Menschen verändern und wurde für die virtuelle Währung Bitcoin erfunden. Doch eigentlich reichen ihre Möglichkeiten weit über diese Anwendung hinaus. Um kaum eine neuere Technologie herrscht derzeit ein größerer Hype. Sie könnte für Industrie, Banken und Versicherungen zu einem wichtigen Werkzeug werden und manche Branchen radikal verändern. Warum ist das so, wie funktioniert Bitcoin und Blockchain eigentlich? Antworten auf die wichtigsten Fragen wird uns Dr. Alexander Picker geben.

Im Anschluss laden wir beim Netzwerken zu einem Imbiss ein.Um verbindliche Anmeldung mittels E-Mail unter salzburg@managementclub.at wird gebeten.

 

 

25.04.2018 - 19:00