Interim Manager des Jahres 2020

Wir gratulieren unserem Mitglied Jürgen Kaiser zum „Interim Manager des Jahres 2020“.

Die Österreichische Dachorganisation Interim Management (DÖIM) hat ihm diese Auszeichnung für das Mandat „Investorensuche für den Glasfaserausbau in Niederösterreich“ verliehen. Das Projekt gilt als eines der bislang größten privaten Infrastrukturinvestments in Niederösterreich.

Jürgen Kaiser fungierte bei diesem Projekt als Interim-Geschäftsführer und CFO der nöGIG (NÖ Glasfaserinfrastruktur GmbH), die bis Ende 2019 zu 100% im Eigentum des Landes Niederösterreich stand. Es wurde ein Investor gesucht, der in das Unternehmen mit Kapital einsteigen sollte, um den Glasfaser-Ausbau im ländlichen Raum voranzutreiben.
Die weltweit größte Versicherungsgesellschaft, der Münchner Allianz Konzern, ist im Dezember 2019 mit 300 Mio. Euro Eigenkapital in die Landesgesellschaft eingestiegen. Damit ist dies das größte jemals in Niederösterreich umgesetzte Landes-Projekt mit privatem Kapital.