MC Salzburg

Clubabend mit Thomas Walter, Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsleitung H2 Energy AG, Zürich

Montag, 05.07.2021 - 18:00

Thomas Walter, geb. 1961 in Stuttgart, studierter Maschinenbauer (Uni Karlsruhe, Zürich und München) war einen Großteil seiner beruflichen Laufbahn in der Verbrennungs- und Abgasentwicklung von Motoren aktiv:

  • EMPA Dübendorf/Zürich: Leiter Motorenversuche
  • Sauber Petronas Engineering (Formel 1-Team Red Bull Sauber), Zürich und Kuala Lumpur: Leiter Technologie-Entwicklung
  • Kistler Instrumente AG (piezo-elektrische Messtechnik):
    Leiter Business Unit Engines
  • Hug Engineering AG (Abgasreinigungssysteme für Großmotoren): Mitglied der Geschäftsleitung

THEMA:
„Wasserstoff-Ökosysteme - Der Schlüssel zur erfolgreichen Kommerzialisierung des CO2-freien Straßentransports“

Mit Fokus auf die CO2-Emissionen beschäftigt sich Walter seit zwölf Jahren intensiv mit Wasserstoff und der Anwendung von Brennstoffzellen. So war es für ihn 2016 ein logischer Schritt, seine Kompetenz in diese zukunftsweisende Technologie und damit in die H2 Energy AG als Aktionär sowie als Mitglied der Geschäftsleitung einzubringen. H2 Energy AG ist es gelungen, in der Schweiz das erste industrielle Wasserstoff-Ökosystem Europas zu realisieren. Im November 2019 erhielt die Hyundai Hydrogen Mobility (Joint Venture von Hyundai Motor Company und H2 Energy AG) in Lyon den „Truck Innovation Award 2020“. Diese Auszeichnung bestätigt die paneuropäische Initiative von Hyundai Hydrogen Mobility zur Anwendung sauberer Mobilität bei Nutzfahrzeugen. Zudem wurden die H2 Energy AG und ihre Partner im Januar 2021 mit dem „Watt d’Or“ der Schweiz ausgezeichnet. Doch wie steht es um Wasserstoff als „emissionsfreie“ Technologie - auch im Verhältnis zur (stark subventionierten) Elektromobilität?! Wir freuen uns auf einen spannenden und erkenntnisreichen Abend!

 

Anmeldung für Mitglieder

Die Veranstaltung fand bereits statt - daher ist keine Anmeldung möglich.

 

Rechtlicher Hinweis

Im Rahmen einer Veranstaltung können durch den oder im Auftrag des management club Fotografien und/oder Videos erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nehme ich zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen ich abgebildet bin, zur Presse-Berichterstattung durch den management club verwendet und in (sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten des management club veröffentlicht werden.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mein Name, meine berufliche Position im Unternehmen und Name der Firma, in der ich tätig bin, an andere angemeldete Mitglieder zur Information ausgesendet werden darf.

Veranstaltungsort

Plenarsaal der Wirtschaftskammer

,