Veranstaltungen

Kärnten

mc Kärnten

What the Blog?!

Seeparkhotel, Universitätsstraße 108, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Blogger und Influencer beherrschen scheinbar die sozialen Medien. Von traumhaften Reichweiten, innovativen Produktvermarktungsmöglichkeiten bis hin zu Geschichten über geschnorrte Urlaube ist vieles zu finden. Doch wann macht eine Zusammenarbeit eigentlich Sinn? Und passt dieses Vermarktungsmodell überhaupt zu meinem Unternehmen und meiner Branche? und geben einen spannenden Einblick in die Welt der Blogger und Influencer und geben Tipps zu den richtigen Vermarktungspartner. Die Betreiber des Online Magazins „We Go Wild“ berichten aus ihrem Alltag und verraten, wie Kooperationen zustande kommen, wie sie abgewickelt werden und warum sie regelmäßig Anfragen auch ablehnen.

Anschließender Small-Talk beim gemeinsamen LunchKostenbeteiligung € 20,–für mc Mitglieder kostenfrei Anmeldung bis Mittwoch, 25. Sept. 2019: kaernten@managementclub.at, T: +43/0463/287828

25.09.2019 - 12:30

mc Kärnten

Business Frühstück – exklusiv für Mitglieder

Kelag, Arnulfplatz 2, 9020 Klagenfurt, Arnulfplatz 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Die Kelag lädt die Mitglieder des management club Kärnten zu einem exklusiven Business Frühstück ein!

Datum: 24. Juni 2019, Beginn 8:00 UhrOrt: Kelag, Arnulfplatz 2, 9020 Klagenfurt a. W.

Werfen wir gemeinsam einen Blick hinter das führende Energieunternehmen in Kärnten! Erfahren Sie aus erster Hand, was die Herausforderungen in diesem dynamischen Markt sind, wie sich die Kelag auf ein drohendes Strom-Blackout vorbereitet und welche Management-Philosophie gelebt wird. Im Anschluss dürfen wir exklusiv die Schaltzentrale der Kelag besuchen und live den Stromhandel sehen.

Auf Grund der limitierten Personenanzahl bitten wir um verbindliche Anmeldung bis 18. Juni!

24.06.2019 - 08:00

mc Kärnten

Chinas neue Seidenstraße - Schnellstraße oder Sackgasse für Kärnten?

Seepark Hotel Klagenfurt, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

China ist mit seinen rund 1,4 Milliarden Einwohnern nicht nur das populationsreichste Land der Welt, sondern auch wirtschaftlich eine Großmacht. Ein Masterplan sieht vor, mit welchen Produkten China bis 2025 Marktführer wird. Und mit dem Milliardenprojekt der neuen Seidenstraße rückt Zentralasien mit Europa zusammen. So verkürzt sich die Reisezeit eines Produktes aus Chongqing nach Hamburg von 45 auf 10 Tage. Welche Auswirkungen das auf die heimische Wirtschaft haben kann – mit dem Ausbau des Hafen Triest und der baltisch-adriatischen-Achse – und wie es sich im Spannungsfeld Marktwirtschaft vs. Staatskontrolle arbeitet, erklärt der Stellvertretende Chinesische Botschafter in Österreich LIU Chang in seinem Vortrag.

LIU Chang, geboren in Hubei, ist seit 1996 chinesischer Diplomat in Wien, Berlin, München und Bern. In dem chinesischen Außenministerium war er Stellvertretender Referatsleiter für die deutschsprachigen Länder. Herr LIU Chang ist seit Juni 2017 Erstzugeteilter und Botschaftsrat bei der Botschaft der VR China in der Republik Österreich. Er ist verheiratet und hat ein Kind.

Unkostenbeitrag 20 Euro, für mc Mitglieder kostenfrei!

Wir bitten um Anmeldung bis 22. Mai 2019 unter kaernten@managementclub.at

24.05.2019 - 12:30

mc Kärnten

Betriebsbesuch beim Manager des Jahres 2018

Harbacher Straße 70, 9020 Klagenfurt a. W., Harbacher Straße 70, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Pfarrer Mag. Dr. Hubert Stotter wurde 2018 durch die hochkarätige Jury des management club Kärnten zum „Manager des Jahres“ gewählt. Er trägt die Verantwortung für 1.700 Mitarbeiter-Innen in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, der Steiermark und Osttirol. Unter seiner Führung hat sich die Diakonie de La Tour zu einer der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs entwickelt. Im Rahmen des Business Lunches dürfen wir einen Blick hinter die Kulissen dieses Unternehmens werfen. Nach einem Überblick über die Tätigkeit der Diakonie und die Managementherausforderungen gibt es eine Führung durch das Rektorat, Besichtigung der Lernraum Montessorischule de La Tour sowie eine kurze Führung durch das Altenwohn- und Pflegeheim Haus St. Peter – Ein Haus mit Demenzschwerpunkt.

 

Small-Talk beim gemeinsamen Lunch

 

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl, wir bitten um verbindliche Anmeldung!

12.04.2019 - 12:30

mc Kärnten

Steuern wir in die richtige Richtung?

Seeparkhotel, Universitätsstraße 108, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Die Bundesregierung möchte mit ihrem Etappenplan bis 2022 die Österreicher und Österreicherinnen um 4,5 Milliarden Euro entlasten. Martin Kocher gibt in seinem Vortrag eine erste Einschätzung über die geplante Steuerreform und welche Herausforderungen, auch hinsichtlich der Konjunkturprognose, zu meistern sind.

Martin Kocher, geboren 1973, studierte Volkswirtschaft an der Universität Innsbruck an der er auch promovierte. Kocher ist Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Höhere Studien und Professor an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Seine rund 60 wissenschaftlichen Artikel veröffentlichte er in den Bereichen Finanzwissenschaft und experimentelle Wirtschaftsforschung. 2017 belegte er im „Presse“-Ranking der einflussreichsten Ökonomen in Österreich Platz 3.

Unkostenbeitrag € 20, für Mitglieder kostenfrei!

Wir bitte um Anmeldung per E-Mail an kaernten@managementclub.at

Datum: 8. März 2019, Beginn 12:30 Uhr Ort: Seeparkhotel, Universitätsstraße 108, 9020 Klagenfurt a. W.

08.03.2019 - 12:30

mc Kärnten

Spitzenleistung mit Herz und Verstand

Seeparkhotel, Universitätsstraße 108, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Mit guten Leistungen allein kann heute weder die Wettbewerbsfähigkeit erhalten noch Veränderungsprozesse erfolgreich gemeistert werden. Der Schlüsselfaktor für den nachhaltigen Erfolg sind Mitarbeiter und Teams, die dauerhaft Spitzenleistungen erbringen. Diese sind aber weder auf Knopfdruck abrufbar noch können sie erzwungen werden. Benötigt wird eine Führungskultur, die auf Herz und Verstand basiert. Wie so eine Kultur praktisch umgesetzt werden kann, zeigt Roland Friedl in seinem Vortrag.

Roland Friedl ist seit 17 Jahren als internationaler Trainer tätig. Er studierte Germanistik und Geschichte in Graz, Handelswissenschaften in Wien und US Foreign Policy und Sociology in Athens, Ohio. Neben seiner Beratertätigkeit betreibt er auf Mallorca ein Hotel.

Unkostenbeitrag 20 €, für Mitglieder kostenfrei

Wir bitte um Anmeldung per E-Mail an kaernten@managementclub.at

Datum: 22. Feber 2019, Beginn 12:30 UhrOrt: Seeparkhotel, Universitätsstraße 108, 9020 Klagenfurt a. W.

22.02.2019 - 12:30

mc Kärnten

LH Dr. Peter Kaiser | Kärntens Kampf um die besten Köpfe!

Seepark Hotel Klagenfurt, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Bereits seit der zweiten Hälfte 2016 befindet sich die Kärntner Wirtschaft in einem Konjunkturaufschwung. Auch 2019 ist mit einem überdurchschnittlichen Plus in Kärnten zu rechnen. Kärntens Wirtschaft brummt und die positive Stimmung ist spürbar, beinahe schon greifbar, wenn da nicht die leidigen Themen der Mitarbeitersuche und der Budgetnöte wären. 

 

Kärnten ist ein Abwanderungsland. Viele junge Menschen zieht es für die Ausbildung in ein anderes Bundesland und eine Rückkehr ist in den meisten Fällen ausgeschlossen. Auch im Bereich der Facharbeiter klafft eine Lücke am Arbeitsmarkt und der Kampf um die besten Köpfe hat längst begonnen.

Welchen Masterplan das Land verfolgt um den Brain-drain zu unterbinden, wie die Anzahl der Rückkehrer erhöht werden soll und wie dem Fachbarbeitermangel bereits im schulischen Bereich entgegengewirkt werden kann, verrät Landeshauptmann Peter Kaiser in seinem Vortrag!

 

Dr. Peter Kaiser, geboren 1958, ist seit März 2013 Landeshauptmann von Kärnten. Seine politische Karriere begann er als Landesvorsitzender der Sozialistischen Jugend. Seit 1989 ist er mit Unterbrechungen Abgeordneter zum Kärntner Landtag. 2010 übernahm er auch den Parteivorsitz der SPÖ in Kärnten. Neben den den wichtigsten Säulen seines Lebens - Familie, Bildung und Beruf – findet er vor allem im Sport Ausgleich.

 

Wir bitte um verbindliche Anmeldung bis 22.1.2019 per E-Mail an kaernten@managementclub.at

25.01.2019 - 12:30

mc Kärnten

mc Business Frühstück – exklusiv für Mitglieder

ÖVP Landtagsclub, Landhaushof 1, Klagenfurt, Landhaushof 1, 9020 Innere Stadt

Markus Malle, langjähriger Geschäftsführer des management club Kärnten und Direktor des Wirtschaftsbund Kärnten, ist seit April Klubobmann der ÖVP Kärnten.  In seiner neuen Funktion lädt er die Mitglieder des management club Kärnten zu einem exklusiven Business Frühstück ein und gibt einen persönlichen Einblick in seine neue Tätigkeit.

Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen in der Politik, welche Änderungen sein Jobwechsel auf seine Management-Tätigkeit hat und was das neue Budget für Kärnten heißt.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, gemeinsam den Wappensaal zu besuchen.

 

Auf Grund der limitierten Personenanzahl bitten wir um verbindliche Anmeldung per E-Mail an kaernten@managementclub.at bis 11. Dezember 2018!

14.12.2018 - 08:00

Seiten